Peer-Netzwerkbesuch

   -Peernetzwerk besucht JuPa Taucha-

Am 14.05 besuchte uns das Peer-Netzwerk zu einer 4-stündigen Weiterbildung für Teambildungsmaßnahmen, Motivationsgründe und Projektmanagement. Durch 2 ausgebildete „Peers“ und einer Teamleiterin wurden Max Trotte, Alina Linnemüller und Sprecher, Tom Richter zu ihren Problemen befragt und haben zusammen Lösungen gefunden. Durch gekonnte Planungstricks und guten Hinweisen sollte die Planung unserer Projekte zukünftig noch besser funktionieren. Nun wird auch ein weiteres Treffen Ende des Jahres angestrebt um unseren Fortschritt zu überprüfen und uns selber zu kontrollieren. Engagierten Jugendlichen ist es geraten sich über das Peer-Netzwerk weiter zu informieren und eine Ausbildung bei Ihnen zu absolvieren und damit selber solche Workshops in ganz Deutschland durchzuführen. Gern leiten wir dafür die Ansprechpartner weiter. Uns hat es sehr gut gefallen und wir können das Netzwerk für alle Jugendorganisationen nur weiterempfehlen!

-Tom Richter- Sprecher